Praxistipp ... für Mitte September

Pflanzenpoträt

Schneeball-Gehölzgruppe

Winter-Schneeball

Die Gruppe der Schneeball-Sträucher bietet eine große gestalterische Vielfalt. Unter der botanischen Gattungsbezeichnung Viburnum findet sich eine Strauchgruppe mit vielen Talenten. Verschiedene Arten und Sorten offerieren Duft, Winterblüte und immergrüne Belaubung.

Mitten im Winter blüht der Winter-Schneeball (Viburnum 'Dawn'). Mit seinen porzellanrosafarbenen Duftblüten läutet der langsam wachsende, mittelhohe Strauch den Vorfrühling ein.

 

Ein immergrüner Klassiker ist der Kissen-Schneeball (V. davidii). Der kleine Strauch wird nur etwa 80 cm hoch und ist ideal für flache Beetarrangements und bunte Staudenrabatten. Optimal setzt er sich in der Nähe von Wasser in Szene. Dank seines kompakten Wuchses passt der immergrüne Laubgnom für viele Jahre in ausreichend dimensionierte Gefäße und Kübel. Auf der Terrasse kommt das edle Dekorlaub des Kleinstrauches in Verbindung mit Stein aller Art perfekt zur Geltung. Ab September verwöhnen kräftig blau gefärbte Früchte, die zahlreich erscheinen, das Auge. Ein immergrüner Klassiker ist der Kissen-Schneeball (V. davidii). Der kleine Strauch wird nur etwa 80 cm hoch und ist ideal für flache Beetarrangements und bunte Staudenrabatten. Optimal setzt er sich in der Nähe von Wasser in Szene. Dank seines kompakten Wuchses passt der immergrüne Laubgnom für viele Jahre in ausreichend dimensionierte Gefäße und Kübel. Auf der Terrasse kommt das edle Dekorlaub des Kleinstrauches in Verbindung mit Stein aller Art perfekt zur Geltung. Ab September verwöhnen kräftig blau gefärbte Früchte, die zahlreich erscheinen, das Auge.

 

Koreanische Schneeball (V. carlesii)Als Duftstrauch erster Güte gilt der Koreanische Schneeball (V. carlesii). Den süßlichen Duft verströmen die rosaweißen Blüten des im Frühling blühenden Strauches. Als Solitär ziert der Prachtstrauch beispielsweise auf einer Rasenfläche, wo der Betrachter ungehindert an das Gehölz herantreten kann, um im April und Mai den süßen Blütenduft zu genießen.